Das könnten wir mit Ernährung erreichen

Nach wie vor haben die seelischen Ursachen mit euren Auswirkungen auf die Gesundheit eine enorme Bedeutung und stehen für mich weiterhin an erster Stelle. Ihr werdet noch viel über die Studienergebnisse von Forschern wie Colin Campbell, Autor der „China Study“ auf diesen Blog in erfahrung bringen. 

Der Schriftsteller Jonathan Safran Foer hat mit seinem Buch „Tiere essen“ zutiere-essen-200x200sätzlich geholfen, einen Vorhang zu lüften, der den Blick auf die Welt der tierischen Nahrungsmittelproduktion öffnet. Auch wenn dieser Enblick erschreckend, abstoßend und höchst unangenehm ist, dürfen wir ihn uns nicht länger ersparen. Es ist ein sehr interessantes Buch, deshalb empfehle ich es und es lohnt sich auf jedenfall.

Dank Colin Campbells Arbeit ist es in der wissenschaft möglich an einen kompletten Umdenkens in der Ernährungslehre. Und das wird nachweislich dramatisch Auswirkungen auf die wichtigsten Krankheiten wie Herzkreislauf-Erkrankungen, Krebs und überhapt das weite Feld der sogenannten Zivilisationskrankheiten wie etwa Diabetes Typ 2 haben.

Auf diesen Blog wollen wir euch in eine Reise mitnehmen die euch helfen kann, umzudenken – zuerst einmal sich selbst zuliebe.

Am Anfang dachte ich mir ich schaffe das niemals Vegetarisch oder jetzt auch Vegan zu leben, doch mit gewisser Disziplin hatte ich das schnell geschafft. Ich hoffe sehr das es dir leicht fallen wird, sich mit der Ernährung umzustellen. Das wäre für dich ein großes, vielleicht sogar das größte Geschenk neben der endeckung deiner eigenen Seele.

Es scheint mir, nach unzähligen „Fleischskandalen, nach Giftorgien im Futter und im Verbraucher, nach aus der Tierzucht stammenden Vogel- und Schweinegrippe-Viren ist die Zeit reif für ein Umdenken und einen Neuanfang.

Letzterer kommt es von jeden Einzelnen an. Von ihm aber kann es sich ausbreiten wie ein Lauffeuer.

Auch wenn es auf unserer Reise auf hindernissen konfrontiert, wovon wir gern die Augen verschließen und wo wir lieber so weitermachen würden wie bisher. Aber so kann und darf es nicht weitergehen. Schließlich geht es nicht nur um uns, sonder auch um die Tiere und um die Umwelt.

Es werden bestimmt noch Menschen geben die mit dem verzer von Fleisch weiter machen aber dies wird sich erheblich ín einen Schatten zeigen in Gestalt der schlechten Gewissens, das bei Fleischessern entstehen wird, die weitermachen wie bisher und sich dieses Elend nun wissentlich eimverleiben.

11--575843-Animation Gemeinschaft

Comments

comments

Leave a Comment.