Wie gewöhnt man sich den Kaffee ab?

würd ich aussehen
Jeder der diesen Beitrag liest liebt bestimmt den Genuss von Kaffee, doch leider ist der nicht Gesund und kann wirklich zur sucht führen! Deswegen würde ich dir empfehlen sobald wie möglich mit den Kaffee aufzuhöhren.
.
Bildergebnis für Kaffee
.
Wollten auch Sie sich schon einmal den Kaffee abgewöhnen? Und es hat nicht geklappt? Mit unseren Tipps werden Sie sicher erfolgreich sein. Probieren Sie es aus! Denn Kaffeetrinken lohnt sich nicht wirklich. Magenbeschwerden, Herzklopfen, ständige Migräneattacken, Schlaf- und Konzentrationsbeschwerden oder eine unerklärliche innere Unruhe: Alle diese Probleme (und viele mehr) können dazu führen, dass man sich den Kaffee abgewöhnen will. Tipps zum Abgewöhnen von Kaffee finden Sie bei uns.

Continue reading

Kartoffelchips mit Krebsrisiko

Kartoffelchips
Forscher entdeckten erstmals 2002, dass Acrylamid gesundheitliche Schäden verursacht. Sie fanden heraus, dass Acrylamid sich in grossen Mengen bildet, sobald stärkehaltige Nahrungsmittel frittiert, gebacken, gegrillt oder geröstet werden.
.
Bildergebnis für kartoffelchips
.

Erhöhtes Krebsrisiko

Nach einer niederländischen Studie der Universität Maastricht, die in der Zeitschrift Cancer Epidemiology veröffentlicht wurde, haben Frauen, die in etwa eine Portion Kartoffelchips pro Tag zu sich nehmen,

ein um 50% erhöhtes Risiko, an Eierstock- bzw. endometrialem Krebs (Krebs der inneren Membran der Gebärmutter) zu erkranken.

Frühere Studien haben bereits gezeigt, dass Acrylamid im Labor kanzerogen wirkt. Die niederländische Studie ist aber die erste, die einen Zusammenhang zwischen der Acrylamidaufnahme durch die Nahrung und der Krebserkrankung nachweist.

Risiko für die Frauen

Für diese Studie haben Forscher die Krebsrate von 62.000 Frauen untersucht und zwar 11 Jahre nachdem sie einen Fragenbogen über ihre Ernährungsgewohnheiten ausgefüllt hatten.

Dabei fanden die Forscher heraus, dass Frauen, die täglich 40 Mikrogramm oder mehr Acrylamid zu sich nahmen, ein doppelt so hohes Risiko aufwiesen, an Eierstock- bzw. Gebärmutterkrebs zu erkranken, als Frauen, die deutlich weniger Acrylamid über die Nahrung aufnahmen.

Die Menge von 40 Mikrogramm ist bereits in einer Portion Kartoffelchips enthalten.

.

Bildergebnis für kartoffelchips

.

Bedenkliche Mengen in Nahrungsmittel

Ein Sprecher der Europäischen Union erklärte, dass die Acrylamidmenge in Nahrungsmitteln deutlich steigt, wenn die Temperatur des verwendeten Fettes sehr hoch ist. Deshalb ist es wichtig darauf zu achten, dass z.B. Pommes Frites oder Backkartoffeln eine goldgelbe, anstatt eine goldbraune Färbung aufweisen.

Generell ist bei kohlenhydratreichen Nahrungsmitteln unbedingt darauf zu achten, dass diese nicht zu lange zu gebacken, frittiert oder getoastet werden.

Jedes Jahr erkranken tausende von Frauen an endometrialem Krebs und eine von 40 Frauen erkrankt an Eierstockkrebs. Trotz dieses Verhältnisses ist der Eierstockkrebs mittlerweile die fünfthäufigste Todesursache durch Krebs bei Frauen.

Euer RealSora


Katadyn – Der Einzigartige Wasserfilter
Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Gewinnen Sie aus Regen- oder Flusswasser, aus Bächen, Seen oder einer schmutzigen Pfütze sauberes Trinkwasser… hier weiter >>>


Salus Detox Tee
Dieser Bio-Kräutertee unterstützt den natürlichen Stoffwechsel. Er ist basenreich und harmonisch mild. Mit wertvollen Kräutern wie Löwenzahn, Schafgarbe, Birkenblättern, Schachtelhalm, Brennnessel, Fenchel, Anis, Salbei und Minze… hier erhältlich >>>


Trank des Lebens
Seit Urzeiten waren vergorene Lebensmittel ein fester Bestandteil der Ernährung des Menschen. Die bekanntesten Getränke dieser Art sind das legendäre Soma aus dem Alten Indien, Kombucha aus Japan, Kefir aus dem Kaukasus sowie der Honigwein Met, den unsere Vorfahren tranken. Der Trank des Lebens ist ein wohlschmeckendes Getränk nach einem sehr alten Rezept der Bergvölker aus dem Himalaya. Hier ist das Enzymgetränk erhältlich >>>


Wirksam oder unwirksam?
Eine Entscheidungshilfe bei der Auswahl von pflanzlichen Arzneimitteln: Für zahlreiche pflanzliche Wirkstoffe konnnte die Wirksamkeit überzeugend belegt werden. Auf der anderen Seite gibt es eine Vielzahl von Naturheilmitteln deren Wirksamkeit umstritten ist. Häufig verfügt weder der Arzt noch der Apotheker über die notwendigen Informationen, um einscheiden zu können, ob ein bestimmtes pflanzliches Präparat wirksam oder unwirksam ist. Dieses Buch bietet dem Leser eine Entscheidungshilfe! hier weiter >>>


Was dir deine Krankheit sagen will
Krankheitssymptome wollen etwas ausdrücken. Sie rufen uns dazu auf, wieder zur Besinnung zu kommen – und teilen uns mit, dass wir die innere Balance verloren haben. Aktivieren Sie die Heilkraft Ihrer Seele! hier weiter >>>


Heilung kommt von innen
Unser Körper verfügt über ein unglaublich leistungsfähiges und mächtiges Selbstheilungssystem. Dieses Selbstheilungssystem ist für unsere allgemeine Gesundheit verantwortlich, es besitzt aber auch ein ungeheures Heilungspotenzial für leichte wie schwerste Krankheiten wie Krebs. Wie wir die Heilkräfte unseres Körpers auf natürliche Weise aktivieren und verstärken können, erfahren Sie hier!


Hanf ist wieder da!
Stellen sie sich vor es gäbe ein so tolles Lebensmittel, dessen Inhaltsstoffe fast alles enthalten, was Sie für Ihren gesunden Organismus brauchen? Ein solches Lebensmittel würden Sie doch sofort in Ihren täglichen Ernährungsplan Integrieren? Oder? hier weiter >>>


Bio – Aprikosenkerne
…in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität… hier weiter


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch
Unsere Lebens- und Essgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren gewandelt und dadurch haben Krebserkrankungen – aber auch andere chronische Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alzheimer, Parkinson, oder Zahnerkrankungen – besonders in den westlichen Ländern zugenommen. Wie Ernährung Krebs auslöst… erfahren Sie hier!


Transdermale Magnesiumtherapie
Nicht umsonst wird Magnesium als »Wundermineral« bezeichnet. Transdermale Magnesiumtherapie ist unter anderem wirksam bei Krebs, Herzleiden, Diabetes, psychischen Störungen, Entzündungen und chirurgischen Eingriffen und vielen anderen. Magnesium hat die Kraft, Ihnen viel Leid und Schmerz zu ersparen.
Die hier vorgestellten Informationen könnten Ihnen, ohne Übertreibung, das Leben retten!
hier weiter >>>


Die NEUE MEDIZIN
…ist ein auf natürlichen Gesetzen basierendes ganzheitliches Verständnis der im Körper ablaufenden biologischen Programme, die bislang als Krankheit bezeichnet wurden. Mit der NEUEN MEDIZIN ist es nun möglich zu verstehen, warum wir krank werden, was dabei in unserem Körper passiert und vor allem, dass wir keine Angst vor diesen Prozessen haben müssen, ob sie nun als Krebs oder mit anderen Namen bezeichnet werden. >>>informieren Sie sich hier<<<


Tipping Point – Der magische Moment
Was können wir tun, um bewusst positive Epidemien auszulösen und zu kontrollieren? Für den magischen Moment, der eine Lawine lostreten und einen neuen Trend begründen kann, gibt es zahlreiche Beispiele. Wie ein Virus breitet sich das Neue einer Epidemie gleich unaufhaltsam und flächendeckend aus. Tipping-Point zeigt, wie wenig Aufwand zu einem Mega-Erfolg führen kann. hier weiter >>>


Bittrio – Kräuterelixier
Bitter ist gut! Bittrio ist ein bekömmliches Kräuterelixier, sorgfältig komponiert aus herb-würzigen Pflanzen wie z.B. Artischocke, Ingwer, Fenchel oder Kurkuma und wirklich bitter schmeckenden wie Löwenzahn oder der Wurzel des gelben Enzian. hier weiter >>>


Geheimwaffen aus der Natur
Durch den häufigen Einsatz von Antibiotika haben viele Keime Resistenzen gegen diese gebildet, was im Fall von Infektionen gefährlich werden kann, da dann die Antibiotika nicht mehr wirken. Doch die Natur besitzt ihre eigenen, nebenwirkungsfreien Antibiotika. Viele Pflanzen, ätherische Öle und Lebensmittel wirken, richtig eingesetzt, antibiotisch. >>> die besten natürlichen Antibiotika finden Sie hier <<<


9 Kräuter-Essenz der Indianer
Auf Adlers Flügeln schwingendes Lebenselixier aus neun aufeinander abgestimmten Pflanzenbestandteilen. Die 9 Kräuter-Essenz (auch Original Indian Essence) öffnet die Wahrnehmung des menschlichen Geistes für seine Selbstheilungskräfte. Ein pflanzliches Rezept indianischer „Bärenmedizin“, dem seit jeher tief greifende Wirkungen nachgesagt werden… hier weiter >>>


Magnesium & Vitamin E
Um täglich leistungsfähig zu bleiben, braucht der Körper Energie. Der Mineralstoff Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Bei erhöhtem Nährstoffbedarf – z. B. bei körperlicher Belastung oder in Stress-Situationen- kann eine ergänzende Magnesium-Zufuhr sinnvoll sein. Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. >>> hier erhältlich


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern… >>> hier weiter <<<

Gluten vernebelt die Sinne

was-ist-gluten_definition
Wenn man – meist kurze Zeit nach dem Essen – das Gefühl hat, das eigene Gehirn befinde sich in einem Nebel, wenn man sich einfach nicht konzentrieren und auch nicht mehr klar denken kann, wenn man sich fühlt, als habe man Drogen genommen, obwohl das keineswegs der Fall war, dann ist man nicht unbedingt in der Anfangsphase einer Demenz oder gar geisteskrank. Es könnte ganz einfach eine Glutenunverträglichkeit dahinter stecken. Gluten ist  zudem sehr gesundheitsschädlich Erfahre mehr hier…
.
https://i1.wp.com/cdn.evidero.de/2015/08/gluten-unvertraeglichkeit.jpg?resize=400%2C225
.

Gluten – Von der Schulmedizin ignoriert

Über Altersdemenz, über die Alzheimer Krankheit und über Konzentrationsstörungen oder ADHS findet man reichlich Informationen.

Über die vernebelten Sinne durch Gluten (sog. Brain Fog (zu dt. „Gehirnnebel“)) erfährt man dagegen kaum etwas.

Brain Fog hat nichts mit Alzheimer, nichts mit Demenz und auch nichts mit Depressionen oder geistigen Krankheiten zu tun – obwohl die Symptome oft an diese Zustände erinnern.

Leider ignoriert die Schulmedizin den Brain Fog grösstenteils, obwohl es sich dabei um ein heute weit verbreitetes Leiden handelt, sagt Dr. Lawrence Wilson, MD. Und so findet man über ein vernebeltes Gehirn und den damit verbundenen Mangel an geistiger Klarheit in der medizinischen Literatur kaum Hinweise.

Wenn das Brötchen Verwirrung stiftet

Betroffene verbringen möglicherweise viele Stunden ihres ganzen Lebens in einem geistigen Nebel und sind nicht in der Lage, sich zu konzentrieren, schnelle Schlüsse zu ziehen, Informationen richtig zu verarbeiten und in der Schule oder am Arbeitsplatz mitzuhalten.

Ein solcher Zustand kann im Tagesverlauf immer wieder auftreten. Doch wer oder was ist der Grund für diese Zwischenfälle?

  • Es könnte das Frühstücksbrötchen sein, das Sandwich zur Mittagszeit oder die Pasta zum Abendessen.

Continue reading

Die 20 Regeln einer gesunden Ernährung

essen

Alles was wir tun und in allem worin wir gut sind, gibt es Regeln und die auch in einer Gesunden  Ernährung. Über gesunde Ernährung lässt sich sehr viel schreiben. Dieser Artikel ist jedoch für all jene gedacht, die keine

Lust oder Zeit zum Lesen haben, aber dennoch in aller Kürze die wichtigsten Regeln einer gesunden Ernährung kennen lernen möchten. Es handelt sich um Regeln, die keinen grossen Aufwand erfordern, meist nichts kosten, bei nahezu jeder Erkrankung praktziert werden können und zu erstaunlichen Ergebnissen mit grossartigem Wohlbefinden führen können.

.

.

Die 20 Regeln einer gesunden Ernährung

Continue reading

Die Milchlüge – „Die Milch macht’s“… leider doch nicht, sondern krank!

Milchlügee

Wir alle sind mit den durch Werbekampagnen geprägten Glaubenssätzen wie “Milch macht müde Männer munter” oder “Die Milch macht’s” aufgewachsen.

Doch scheint es, dass in den letzten Jahren eine Diskussion über Milch überhaupt möglich geworden ist, war sie doch als wertvolles Nahrungsmittel vermeintlich unantastbar, der Glauben an ihre positive Wirkung für die Gesundheit wie in Stein gemeisselt. Auch zweifeln immer mehr Menschen am sauberen Image der Milch und beginnen, dieses zu hinterfragen.

Milch war geschichtlich betrachtet am Anfang ein ländliches Naturprodukt, dem mit größter Skepsis begegnet wurde. Getrunken wurde sie fast gar nicht, da sie nicht gut verträglich war, und sie diente hauptsächlich als Rohstoff für die Verarbeitung zu Butter und Käse. Technischer Fortschritt und der Beginn der Industrialisierung brachten die Milch vom Land in die Stadt. Continue reading

Fluoride in der Zahnpasta – eher nicht

Fluorid nein danke

Es hat bereits vor langer Zeit begonnen, als die ersten Menschen die wahre Intelligenz erfahren haben. Es ist ein wichtiger Teil der Evolution, in der Entwicklung des Menschen als geistiges Wesen.

Fluorid verkalkt die Zirbeldrüse

Ist deine Zirbeldrüse verkalkt, läufst du herum wie ein Zombie und deine „Wahre Freude“ stirbt, da dir einfach Melatonin fehlt. Dein Leben läuft an dir vorbei, deine Suche nach dem Glück wird zum Albtraum, deshalb halte an.

.

Bildergebnis für zirbeldrüse

.

Zahnpasta: Mit Fluorid oder ohne?

Fluoridfreie Zahncremes sind kaum noch erhältlich. Denn die sog. Experten sind sich ziemlich einig, dass nur noch Fluoride die Zähne vor dem allgemeinen Verfall retten können.

Und so nimmt man dem Verbraucher kurzerhand die Entscheidung beim Zahnpastakauf ab und sorgt dafür, dass es nur noch fluoridhaltige Zahncremes gibt. Fast nur noch.

Hie und da nämlich findet man noch ein Exemplar ohne Fluorid. Als müssten aber auch noch die letzten dieser Alternativen vom Markt verschwinden, bezeichnet man sie kurzerhand als schlecht und mangelhaft – so geschehen im Produkttest vom Juli 2016 eines bekannten Testmagazins.

Fluoridfreie Zahncremes meist frei von schädlichen Chemikalien

Fluoridfreie Zahncremes enthalten – wenn aus dem Naturkosmetiksektore stammend – in den allermeisten Fällen keine bedenklichen Zusätze, wie Triclosan und Natriumlaurylsulfat

(schleimhautreizend und darmfloraschädigend),

  • keine konservierenden Parabene (hormonähnliche Wirkung) und auch keine PEG/PEG-Derivate (machen die Haut durchlässiger für giftige Fremdstoffe).

Diese fluoridfreien Zahncremes sind überdies meist aus natürlichen Rohstoffen zusammengesetzt und enthalten gezielt ausgewählte natürliche Substanzen, die den Zahn vor Karies schützen –

ohne gleichzeitig ein gewisses gesundheitsschädliches Potential aufzuweisen, wie es etwa beim Fluorid der Fall ist.

.

Continue reading

Das passiert, wenn du einen Monat lang jeden Tag zwei reife Bananen mit dunklen Flecken isst!

Bananen mit Flecken

Wenn du, wie die meisten Leute bist, dann genießt du die Bananen während sie noch heranreifen. Als Folge kaufst du dir einen Vorrat für eine Woche, wenn die meisten noch leicht grün sind. Du isst sie während dieser Zeit, wenn sie reifen, gelb werden und noch ohne dunkle Stellen sind.

Gegen Ende der Woche, wenn sich langsam braune Flecken entwickeln, die sich irgendwann über die gesamte Banane ausbreiten, wirfst du sie weg, weil du denkst, sie seien schlecht geworden und nicht länger gesund für dich. Denn sind wir mal ehrlich, du würdest ja auch andere Früchte wegwerfen, die überreif sind und nicht mehr so gut schmecken.

.

Banana

.

Die Forschung berichtet uns aber, dass die wachsende Zahl der braunen Flecken nicht nur bedeutet, dass sie reifer ist, sondern auch etwas beinhaltet, das unser Immunsystem stärkt.

Denn laut einer japanischen Studie, Continue reading

Wie ist die Qualität wirklich – Trinkwasser

Qualität wasser

Der Hydrologe, Professor Louis-Claude Vincent führte über viele Jahre Studien über die Eigenschaften des französischen Trinkwassers in Verbindung

mit den häufigsten Krankheiten der Menschen in den verschiedenen Regionen des Landes durch. Dabei entdeckte er, dass die Neigung zu Krebs und Herz-

Kreislauferkrankungen in Regionen mit hartem, kalk- und salzreichen Wasser deutlich höher war, als in Regionen mit weichem Trinkwasser.

.

https://i2.wp.com/www.ecowoman.de/images/stories/Essen_und_Trinken/Trinkwasser%20678%20AntonioGuillemistock.jpg?resize=398%2C265

.

Transporter und Reinigungsmittel Trinkwasser

Continue reading